Kategorien
Kundenreferenz mit Bild Referenz

DIE Alternative für mich

Eigentlich gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio, joggen oder Rennradfahren. So habe ich mich in den letzten Jahren immer gut fit gehalten.

Jetzt während des Corona-Lockdowns, bei ungemütlichem Winterwetter und ohne Fitnessstudio habe ich MEIN PHYSIOSPROGRAMM für mich als Alternative entdeckt.

Josepf Pschierer, Fürth

Kategorien
Kundenreferenz mit Bild Referenz

Es hilft!

MEIN PHYSIO-PROGRAMM wurde mir von meinem Physiotherapeuten empfohlen. Denn das stundenlange Arbeiten vorm PC ist für meine Halswirbelsäule eine echte Belastung. Weil ich selbst trotz ergonomischem Schreibtischstuhl und höhenverstellbarem Schreibtisch mit einem steifen Nacken und Kopfschmerzen abends nach Hause kam, habe ich MEIN PHYSIO-PROGRAMM ausprobiert.

Und es hilft! Die Halswirbelsäule, die Schultern und die Arme sind viel lockerer, schmerzfreier und beweglicher geworden.

Meine Therapiebox hat mir sogar mein Arbeitgeber bezahlt. Das finde ich klasse!

Barbara Szabadi, Roth

Kategorien
Kundenreferenz ohne Bild Referenz

Ein gelungenes Konzept!

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es ist, sich nach einer physiotherapeutischen Behandlung an die gezeigten Übungen zu erinnern und daheim zu motivieren, diese durchzuführen.

Hier sind Karten eine tolle Unterstützung – sie sind nach Körperregion farblich sortiert und können zu einem individuellen Übungsplan zusammengestellt werden. Die Übungen sind gut erklärt, ich brauche zum Ausführen keine Hilfsmittel oder Zubehör und es gibt unterschiedliche Levels, so dass man immer eine passende Übung findet.

Insgesamt ein gelungenes Konzept für daheim.

Silvia Klose, Würzburg

Kategorien
Kundenreferenz mit Bild Referenz

Genau das richtige für mich!

Zugegeben, mir fehlt es oft an der Energie vor oder nach Feierabend groß Sport zu treiben. Und da kommt mir MEIN PHYSIO-PROGRAMM echt entgegen! Ich kann das einfach so zwischendrin machen, ohne Anfahrt, ohne mich umzuziehen, das finde ich sehr motivierend.

Und wenn ich einmal einen schlechten Tag erwische, mache ich einfach leichtere Übungen, ich habe ja genug zur Auswahl!

Beatrice Hermes, Dortmund